bikBerufsintegrationsklassen
 
Berufsintegrationsklassen (BIK)

Anschrift

Balanstr. 208
81549 M├╝nchen

Träger

St├Ądtische Berufsschule zur Berufsintegration

Plätze  Nach Bedarfslage und M├Âglichkeit der Berufsschule
Dauer  in der Regel 2 Jahre, Anmeldung ab M├Ąrz f├╝r das kommende Schuljahr (sofern Pl├Ątze frei auch im laufenden Schuljahr)
Arten 
    Berufsvorbereitung f├╝r Personen, die dem Unterricht in regul├Ąren Klassen der Berufsvorbereitung (BVJ) nicht folgen k├Ânnen.
Beschreibung
Beschreibung:
Die St├Ądtische Berufsschule zur Berufsintegration bietet eine ganze Reihe von Berufsintegrationsklassen verschiedener Niveaustufen an, um so den Unterricht den Bedarfen der unterschiedlichen Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler anpassen zu k├Ânnen. Unterrichtsinhalte sind Spracherwerb Deutsch, Mathematik, Sozialkunde, Ethik, Bildungssystem und Berufswelt, Datenverarbeitung, Fachpraktischer Unterricht, Englisch (f├╝r den Quali) sowie Sport. Die Einteilung in die Klassen erfolgt ├╝ber Einstufungstests, sodass Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler mit ├Ąhnlichem Sprachf├Ârderbedarf in die gleiche Klasse kommen. Um einen zielf├╝hrenden Mathematikunterricht zu gew├Ąhrleisten, findet dieser im Kurssystem statt. Die Berufsintegrationsklassen sind so angesetzt, dass viele Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler nach zwei Jahren die Schule mit einem Abschluss wieder verlassen. Sollte der Lernbedarf allerdings h├Âher sein, ist auch die gezielte zus├Ątzliche F├Ârderung in einer Aufbauklasse m├Âglich. Ebenso ist es m├Âglich, dass Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler, die eine sehr gute Vorbildung haben und/oder bereits gro├če Sprachlernerfolge aufweisen k├Ânnen, die Schule schneller absolvieren. Der Unterricht an der Berufsschule zur Berufsintegration wird begleitet durch eine intensive sozialp├Ądagogische Betreuung.

BS zur Berufsintegration Website

Zielgruppen Berufsfelder
    Alle berufsschulpflichtigen Neuzugewanderten mit Sprachf├Ârderbedarf von 16-25 Jahren (auch Fl├╝chtlinge, Asylsuchende und EU-Ausl├Ąnder)
    Gastronomie
    Holztechnik
    Metalltechnik
    Schneidern
    Einzelhandel
    Fahrrdtechnik
    Gesundheit und Pflege
    Gartenbau und Floristik
Ziele Verdienst-/Fördermöglichkeit
  • Erlernen der deutschen Sprache und anderer wichtiger Unterrichtsinhalte
  • Schulabschl├╝sse (erfolgreicher oder qualifizierender Mittelschulabschluss)
  • Vermittlung in Ausbildung, Arbeit oder weiterf├╝hrende Schule

keine

(Bildungs-) Voraussetzungen Ansprechpartner Arbeitsagentur

Ausreichend Deutschkenntnisse


E-Mail:   
Telefon:

Ansprechpartner Maßnahme Ansprechpartner RBS

Schulsekretariat
E-Mail:   bs-berufsintegration@muenchen.de
Telefon: 089 233-47070

Kathrin Schmidt, Nadine Liebl
E-Mail:   kathrin.schmidt@muenchen.de, na.liebl@muenchen.de
Telefon: 089 233-83775, 089 233-83774

« Vorheriger Eintrag Nächster Eintrag »

Unter den nachfolgenden Links finden Sie die verschiedenen Maßnahmen

bo Berufsorientierung in den allgemeinbildenden Schulen
jade Jugendliche an die Hand nehmen und begleiten
jade-ms Jade für Mittelschulen
jade-fz Jade für Förderzentren
schusa-ms Schulsozialarbeit an Mittelschulen
schusa-fz Schulsozialarbeit an Förderzentren
schusa-rs Schulsozialarbeit an Realschulen
bvj Berufsvorbereitungsjahr
bik Berufsintegrationsklassen
bvb Berufsvorbereitende
Bildungsmaßnahmen
eq Einstiegsqualifizierung
45sgb3 Maßnahmen zur Aktivierung und beruflichen Eingliederung
44sgb3 Vermittlungsbudget und Bewerbungsunterstützung
abh Ausbildungsbegleitende Hilfen
bssa Schulsozialarbeit an beruflichen Schulen
bae Berufliche Ausbildung in außerbetrieblichen Einrichtungen
bbjh Berufsbezogene Jugendhilfe
agh-maw Hinführen zu Arbeit und Ausbildung durch Arbeitsgelegenheiten
jusopro Münchner Jugendsonderprogramm
afwm Angebote für Geflüchtete und Asylsuchende
hze Erzieherische Hilfen bei der Integration
in Arbeit und Ausbildung
asa Assistierte Ausbildung
Abkürzungen

 

 
 
 
   DATENSCHUTZ | IMPRESSUM | KONTAKT